Stimmungsbild
Logo Spital Männedorf

Pflegefachfrau / Pflegefachmann Endoskopie 80-100% mit geregelten Arbeitszeiten

Per 1. August 2024 oder nach Vereinbarung

Aufgaben

  • Organisatorische Mitverantwortung für patientenorientierte Prozesse und deren kontinuierliche Verbesserung
  • Vorbereiten, Überwachen und Betreuen stationärer und ambulanter Patientinnen und Patienten vor, während und nach der Untersuchung (diagnostische und therapeutische Gastroskopien und Koloskopien)
  • Assistieren während den endoskopischen Untersuchungen als auch Sonografien, Punktionen und Infusionstherapien, ERCP's und Endosonografien sowie Bronchoskopien mit EBUS
  • Vorbereiten der Geräte und des Instrumentariums für diagnostische und therapeutische Untersuchungen sowie Aufbereiten der Geräte und des Instrumentariums
  • Administrative Arbeiten (elektronische Leistungserfassung, Erfassen von Statistikdaten usw.) sowie Material- und Medikamentenbestellungen

Profil

  • Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann oder Fachfrau / Fachmann Gesundheit EFZ oder Sie kommen aus dem OP oder IPS Bereich und wünschen eine neue Herausforderung in einem dynamischen Team mit geregelten Arbeitszeiten
  • Sie verfügen über ein technisches Flair und von Vorteil bereits Erfahrung in der Endoskopie
  • Freude an prozessorientiertem Arbeiten
  • Selbständige und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • Die flexible Zusammenarbeit im Team bereitet Ihnen Freude

Vorteile

Gutes und preisgünstiges Essen, Gratiskaffee, gratis Mineral
ZVV Bonuspass, 2 Minuten vom Bahnhof, 15 Minuten ab Stadelhofen
Flexible und schöne KiTa, Teilzeitpensen
kompetent umsorgt: Patienten- und Mitarbeiterfokus
Betriebliches Gesundheitsmanagement, diverse MA-Angebote, Work-Life-Balance
An schönster Lage direkt am See, Spitalboote sowie Seehüsli für MA!

Fragen?

Unsere HR Business Partnerin, Annette Stübi beantwortet gerne
Ihre Fragen zur ausgeschriebenen Stelle:
E-Mail | XING | LinkedIn
Für fachspezifische Fragen wenden Sie sich bitte direkt an:
Nicole Eichler, Teamleitung Endoskopie, +41 44 922 23 90
Dank unserer Arbeit erfreuen sich die Menschen am rechten Zürichseeufer einer besseren Gesundheit und höheren Lebensqualität. Grundlage dafür sind unsere Mitarbeitenden. Sie engagieren sich in ihren Teams, wie auch bereichsübergreifend und können das Miteinander proaktiv mitgestalten.